AOK 7 - KVA A - KVGr Rance - KVUGr Festung St. Malo - Ra 276 Ile Grand Bé  
Auf der Ile Grand Bé zeugen heute nur noch Trümmer von der eistigen Batterie. Ingesamt waren auf der Insel vier Geschützbettungen des Typs M 158 mit Haube, eine Feuerleitstand des Typs M 162a, eine Vf Munitionsbunker, eine offene Bettung für ein 7,5 cm Geschütz, eine Bettung für Flak und ein MG-Schartenstand errichtet worden. Einzig der Vf Schartenstand der in Richtung der Altstadt den Zugang sicherte ist noch in seiner Struktur erkennbar.
  
Die Ile Grand Bé
 

Reste des VF für Munitions
 
Reste des ehemaligen Feuerleitstandes Typ M 162a